Studium

Wenn du das Abitur oder die Fachhochschulreife erworben hast, kannst du studieren. Auch eine fachbezogen erworbene Hochschulreife wie z.B. Technik oder Sozialwesen erlaubt die Wahl eines anderen Studienfachs. Nach dem Abschluss einer Berufsausbildung stehen dir auch ohne Abitur Wege ins Studium offen.

Wenn du ein Studium planst, hast du sicherlich viele Fragen:

  • Was möchte ich studieren und reichen meine Noten dafür?
  • Wo kann ich studieren?
  • Wie finanziere ich mein Studium?
  • Wer kann mich unterstützen?

Care Leaver müssen sich oft besonders einsetzen, wenn sie studieren wollen. Es gibt insbesondere finanzielle Hürden zu überwinden. Das sollte dich aber nicht hindern, ernsthaft über ein Studium nachzudenken. Es gibt an den Hochschulen Zentrale Studienberatungen. Auch die Agentur für Arbeit bietet Beratung und Infos an. Im Internet kannst du dir einen ersten Überblick verschaffen.

www.arbeitsagentur.de
www.abi.de / Studium
www.wege-ins-studium.de

Falls du dich mit anderen Care Leavern über den Weg ins Studium austauschen möchtest, kannst du das gut beim Careleaver e. V.